Berichte

Erster Schnee

5 cm Schnee sind am ersten Dezemberwochenende gefallen und nun kann Lennart unseren Grünkohl mit Schneehaube ernten.

10 Jahre Jan auf dem Gärtnerhof und Erntefest

Nach dem morgendlichen Ernten, wo Kiste nach Kiste mit vereinten Kräften vollgefüllt wurde, startete im großen Gewächshaus ein zünftiges Erntefest mit Kürbisschnitzen und leckerem Buffet. Dazu gabe es immer mal Livemusik und viele Gespräche zum Übergang von der Zeit, die nun nach 10 Jahren Jan Bera als Betriebsleiter dem Gärtnerhof bevorsteht.

Inkagurke ist reif

Das ausgefallene Gemüse „Inkagurke“. Man muss die Samen aus der Schote
pulen und kann sie dann gedünstet verzehren. Das riesen Dickicht im
Hintergrund ist eine Pflanze. Insgesamt haben wir zwei Pflanzen. Diese Kultur ist bessens als Sichtschutz geeignet.

Gemüsezwiebeln <> Fenchel

Jans Erfahrungen mit flachwurzelnden Gemüsezwiebeln und zart beschattendem Fenchel als Gemeinschaftsbeet.
 
Video: Rike Fischer, Juli 2021
Polykultur für Forschung

Polykultur für Forschung

Ein Forscher der Uni-Leipzig ist an uns heran getreten da er gerne eine Broschüre zu Polykulturen für Erwerbsgärtner entwickeln möchte. Somit könnten unsere Mischkulturerfahrungen bald einem breiten Publikum zugänglich werden.

Die Frühmöhren teilen sich hier im Beet die Reihe mit Zwiebeln, Bohnenkraut und Esparsett (eine Gründüngungs-Leguminose). Ab und zu gibt es auch mal einen Lanzenrittersporn, der auf dem Foto nicht zu sehen ist. Das Bohnenkraut ist nicht für die Ernte sondern für die Insekten gedacht.

Wir müssen bei solchen Mischsaaten sehr sorgfältig beim Vereinzeln sein, damit wir später kein Blumenbeet haben.

Erste Tomatenblüte 2021

Am 10. Mai zeigt sich die erste Tomatenblüte 2021 in unserem Mischbeet. Findest du alle anderen Fruchtsorten, die sich dazu gesellen?

Go Top