Wir heißen Dich herzlich willkommen

Unter Leitung von Manuel Eichhorn, der zum 1. März 2022 den Hof übernommen hat, arbeiten Ina und Stine als gärtnerische Verstärkung. Vieles von den altbekannten Strukturen blieb erhalten: eigene Jungpflanzen, eigene Anzuchterde und samenfestes Gemüse – die Handschrift änderte sich.

Der Gärtnerhof Oldendorf – nördlich von Bremen – funktioniert als Solidarische Landwirtschaft (SoLawi), die ein Verein organisiert: Kaufen kann man nichts – unsere Mitglieder zahlen die Betriebskosten des Hofs und bekommen wöchentlich einen Ernteanteil in ein nahegelegenes Depot.

  • Aktuell sind Ernteanteile frei für 2024
    Infoflyer:

So kommt das Gemüse zu den Mitgliedern unserer Solidarischen Landwirtschaft: Video.